Die SalZH ist....

 

...ein Bildungsraum bestehend aus

Kita und Schule

Die SalZH setzt sich aus engagierten Pädagogen und Mitarbeitenden zusammen, die auf der Basis von christlichen Werten junge Menschen auf ihrem Bildungsweg begleiten und fördern, damit sie mutig Verantwortung übernehmen.

Bildung heisst Zukunft gestalten

Die Stiftung SalZH betreut und bildet Kinder ab 3 Monaten bis zum Ende der obligatorischen Schulzeit.

Sie betreibt in Winterthur und in Wetzikon eine auf christlicher Basis geführte, staatlich bewilligte Ganztagesschule und drei Kitas in Winterthur.

Insgesamt werden 320 Schülerinnen und Schüler unterrichtet, 220 Kinder in den Kitas betreut und 35 Kinder in den Vorkindergärten gefördert. Wir bieten zudem Lehrstellen und Praktikumsplätze in der Administration, der Schule und in den Kitas an.

Die Stiftung SalZH ist konfessionsunabhängig und offen für alle Familien. Durch das Vorleben christlicher Grundwerte vermitteln wir dem Kind Sicherheit und geben Orientierungshilfen. Mit dem Feiern von christlichen Festen werden biblische Inhalte mit dem Alltagsleben der Kinder und Jugendlichen verbunden. Den Glauben leben wir in grosser Achtung vor der persönlichen Entscheidungsfreiheit des Kindes in Glaubensfragen vor. 

Der SalZH Club ist unser Supporterverein und mit der SalZH Alumni bleibt der Kontakt zu unseren Ehemaligen erhalten.

 

 

SalZH im Bild

Kennen Sie ihn schon? den SalZH-Youtube-Kanal? mit langen und kurzen Filmen, mit Interviews aus der SalZH-Umgebung.

 

Aber unsere Schülerinnen und Schüler können nicht nur singen, wir geben Ihnen gerne auch einen Einblick in unser neu umgebautes Schulhaus im Zeughaus Winterthur. Kommen Sie mit, Marcel Hofmann zeigt Ihnen sein Reich!

 

 

die SalZH auf Facebook

Und ja, natürlich, die SalZH ist auch auf Facebook zu finden. Verpassen Sie keine Newsmeldung, keinen Anlass....

Elternmitarbeit

kurzfristig gesucht: 2 Eltern welche uns gerne an der Geschäftleitungsretraite das Nachtessen vorbereiten (Raclette) und aufräumen! Freitag 13. Januar 17-20.30 Uhr. Bitte meldet euch direkt bei Ladina Norrmann (lnorrmann(at)salzh.ch)

Aktualisiert am 10. Januar 2016

Aktuell

Informationsveranstaltungen

Wir stellen uns vor! Kommen Sie vorbei

Details

Was ich nicht sehe, aber trotzdem ist

...die Weihnachtsgeschichte anderer Art

Details

Jahresberichte sind da

Nur knapp ist die Tinte getrocknet...

Details

Ferienprogramm

Ferien und Eltern an der Arbeit?

Details

Blog gelesen?

News gibt es im Blog

Details

Nichts verpassen!

Haben Sie es schon gesehen?

Details