Die SalZH ist ein Bildungsraum bestehend aus Kita und Schule. Die SalZH setzt sich aus engagierten Pädagogen und Mitarbeitenden zusammen, die auf der Basis von christlichen Werten junge Menschen auf ihrem Bildungsweg begleiten und fördern, damit sie mutig Verantwortung übernehmen.

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch am 

SAMSTAG, 08. Juli 2017 ab 0900h 

im Zeughaus, Zeughausstrasse 54, 8400 Winterthur zum traditionellen SalZH-Fest mit Sponsorenlauf. 

  • Flyer SalZH-Fest Winterthur

Kommen Sie vorbei, feuern Sie unsere Läufer am Sponsorenlauf an, schnuppern Sie etwas SalZH-Luft und erhalten Sie einen Einblick in die SalZH. Attraktives Rahmenprogramm für die ganze Familie.

 

Agenda

Elternmitarbeit

Die Elternmitarbeitsjobs fürs SALZH FEST vom 8. Juli 2017 sind aufgeschaltet! Wir freuen uns über deine Anmeldung!

Stand: 29.03.2017

 

Möchten Sie die SalZH kennen lernen?

Für interessierte Eltern und Lehrpersonen bieten wir nebst unseren Informationsveranstaltungen neu auch Führungen in Winterthur und Wetzikon an.

Führung Schule für Eltern (neu):

  • Besichtigung der Schule Winterthur und Wetzikon
  • Kurzes Gespräch mit der Schulleitung
  • Anmeldung: kontakt(at)salzh.ch
  • Die Daten der offiziellen Informationsanlässe entnehmen Sie unserer Agenda.

Führungen Kitas für Eltern:

  • Bei unseren Kitas können jederzeit Besichtigungen vereinbart werden.

Führungen für Lehrpersonen:

  • Besichtigung der Schule
  • Gespräch mit der Schulleitung
  • Unterrichtsbesuch (wenn möglich)
  • Offizieller Informationsanlass für interessierte Lehrpersonen nächstes Datum: Mittwoch 14. März 2018 ab 10 Uhr bis 16 Uhr Anmeldung: kontakt@salzh.ch

Die Termine für die Tage der offene Tür entnehmen Sie unserer Agenda. 

 

Was uns täglich ermutigt

Geschichten, die das Leben schreibt und die uns ermutigen, am Ball zu bleiben!

Progymnasium in Winterthur

Als Alternative zum Langzeitgymnasium führt die SalZH Progymnasiumsklassen. 

Hortanmeldungen sporadisch

Spontane Hort-Anmeldungen auch sporadisch jetzt jederzeit für SalZH-SchülerInnen möglich.

News von der Oberstufe in USA

Die zweite Gruppe der Oberstufe ist in Grand Rapids angekommen und schreibt auch einen Blog.

Aktuelles: