PrimarstufePlus

Schule mal anders

Mit der PrimarschulePlus ergänzen wir unser bestehendes Angebot und bieten einen Bildungsraum für Kinder mit einem erhöhten Betreuungsbedarf. Die Kinder sollen in einem familiären Rahmen und mit individuellen Lösungsansätzen gefördert und mit Wissen, Können, Mut und Hoffnung ausgerüstet werden.

 

Sei mutig! Bei uns kriegst du Mut…
  • zum Lernen
  • die eigenen Stärken (und Schwächen) zu entdecken
  • den Weg auch mal unkonventionell zu gehen
  • zur Lücke
  • im eigenen Tempo unterwegs zu sein
  • den eigenen Interessen zu folgen
  • fürs Leben und nicht nur fürs Zeugnis zu lernen
  • das, was in dir schlummert heraus zu kitzeln
  • deine Herausforderungen als Chancen zu sehen

 

Die PrimarschulePlus kurz erklärt
  • Kleine altersdurchmischte (3. – 6.) Klasse (max. 15 SuS)
  • Beziehungsorientierte Klassenführung durch Klassenlehrperson und Lernbegleitung/Sozialpädagogen (zwei erwachsene Personen anwesend) 
  • Lernen im eigenen Tempo und mit individuellem Förderplan in Mathe und Deutsch
  • Ressourcenorientiertes Lernen
  • stärken von Stärken und schwächen von Schwächen (Mut zur Lücke)
  • Interessenorientiertes Lernen (Projektarbeit in einzelnen Fächern)
  • Individuelles und gemeinschaftliches Lernen
  • Familiärer & lebensnaher Lernort (Schulzimmer mit verschiedenen Bereichen: Küche, Wohnzimmer, Büro, ...)
  • Handelndes Lernen und Lernen im Alltag (auch ausserhalb des Schulzimmers)
  • Alternative Beurteilung (Ressourcenportfolio)
  • Tagesstruktur mit freien Nachmittagen am Mittwoch und Freitag (Möglichkeit für Hort-Betreuung)
  • Freiwillige Studienzeit für das Erledigen der Hausaufgaben

 

Zielgruppe

Kinder mit einem höherem Begleitungsbedarf welche in einem konventionellen Klassensetting nicht ideal gefördert und gefordert werden können, jedoch keinen Sonderschulstatus haben.

Freunde, Abenteuer

Rosenkohl

Jacqueline Hofmann
Schulleitung Primarstufe